Reiterunfallversicherung - die Unfallversicherung für alle Reiter Ihres Pferdes

Die Reiterunfallversicherung ist eine spezielle Form der Unfallversicherung.

Der Unterschied zur "normalen" Unfallversicherung ist, daß nicht eine bestimmte Person versichert ist, sondern pauschal alle Reiter eines bestimmten Pferdes.

Diese Form der Pferdeversicherung wird besonders gerne gewählt, wenn häufig Fremdreiter bzw. Gastreiter auf einem Pferd reiten oder man eine Reitbeteiligung hat.

Auf folgende Punkte sollten Sie besonders achten:

  • Volle Leistung beim Reiten, Auf- und Absitzen, Führen am Zügel und bei der Pflege- und Versorgung des Pferdes!
  • FSME Infektion durch einen Zeckenbiss während des Reitens sollten mitversichert sein ebenso wie weitere Insektenstiche!
  • Erfrierungen sollten mitversichert sein!

zur Onlineberechnung der Reiterunfallversicherung